Grundner
  Beste Zutaten und viel Zeit = voller Geschmack und bekömmlicher Genuss!

"Beim Grundner" steht für ein verantwortungsvolles Morgen

Die eingereichten Pläne haben alle behördlichen Herausforderungen genommen, die Ausschreibungen laufen auf Hochtouren und firmenintern wird intensiv am neuen Konzept gearbeitet.
Das Familienunternehmen Grundner hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Thomas Grundner hat nach Übernahme der Geschäfte von seinem Vater die Bio-Linie eingeführt und sich für eine nachhaltige Produktion und Management entschieden. Jetzt geht die Bäckerei Konditorei Grundner konsequent den nächsten Schritt und eröffnet in Kürze einen kleinen und sehr feinen Gastronomie-Betrieb.


Tischlein deck dich!

So heißt es bald "beim Grundner". Schon länger kreist bei Thomas Grundner die Idee einer Event-Location, die neben dem traditionellen Handwerk, das die Besucher bei Betriebsführungen entdecken können, auch der heimischen Kleinkunst-Szene einen Platz und interessiertes Publikum bietet. Gemütliche Lounge-Atmosphäre lädt bis in die Abendstunden zum Verweilen, Chillen, Ratschen und Sein ein.

Der Ausbau des Stammhauses mit erweiterter gastronomischer Ausrichtung ist ein logischer und richtiger Entwicklungsschritt in der Firmengeschichte, ist sich Thomas Grundner sicher. Bei ihm und seinem Team wechseln sich angespannte Aufbruchstimmung und freudige Neugier auf diese neuen Wege ab. Man darf gespannt sein!

Das sieht neben der Produktion in der bis Mitte 2020 umgebauten und modernisierten Backstube auch die Bespielung der Gastronomieflächen vor. Auf über 500 Quadratmeter wählen die Kunden zwischen frischen Snacks und kleinen Speisen begleitet von Bio-Getränken, hochwertigen Tee- und Kaffeespezialitäen und erlesenen Weinen aus.
Auch "beim Grundner" wird großer Wert auf Ausgewogenheit gelegt: modern und trotzdem bodenständig - kulinarisch exzellent in klassischer, vegetarischer und veganer Zubereitung.


Backen ist unsere Leidenschaft und eine Kunst.